Die letzte Woche war nicht nur von Sonnenschein und guter Laune geprägt, sondern auch von vielen interessanten News aus der digitalen Welt. Unter anderem geht’s in dieser #LinkListe um die Generation Z, Ad-Targeting und um eine ganz besondere Geburtstagsaktion. Viel Spaß beim Lesen!

1. Generation Z: Mobile First!

Eine neue Studie über die Generation Z gibt Aufschluss über deren Verhalten im Web. Besonders interessant: 87% der Kinder ab 10 Jahren besitzen schon ein eigenes Smartphone und sind damit potentiell dauerhaft online. Mehr als die Hälfte der Befragten gaben an, dass ein Leben ohne Smartphone unvorstellbar wäre.

2. Happy Birthday, Playboy!

Zum 45. Geburtstag gibt es für den deutschen Playboy ganz besondere Glückwünsche: Werber wurden aufgefordert, dem Männermagazin mit kreativen und witzigen Anzeigen zu gratulieren. Welches der Visuals schließlich in der Jubiläumsausgabe zu sehen sein wird, konnten die Nutzer bis Mittwoch auf playboy.de entscheiden. Wir sind gespannt!

3. Update des Facebook-Algorithmus

Der neue Newsfeed-Algorithmus ist ein weiterer Schritt zur Vermeidung von Clickbaiting. Facebook rankt vor allem die Postings runter, deren Links auf mit Werbung überladene Seiten führen. Dazu analysiert der Social Media-Riese nicht mehr nur Überschriften, sondern auch die Inhalte der externen Seiten.

4. Ad-Targeting durch Instagram-Bilder

Dass der Text von Social Media Postings gescannt und Usern darauf basierend Werbung geschaltet wird, ist kein neues Prinzip. Da jedoch immer weniger User reinen Text posten, nutzt Coca-Cola jetzt einen anderen Mechanismus: Motive von Instagram-Bildern werden analysiert, um nach Verlassen der App zielgerichtete Ads zu schalten.

5. Instagram führt Filter ein

Es war nur eine Frage der Zeit: Mit dem neuen Update von Instagram gibt es jetzt eine Auswahl von Gesichtsfiltern in der App. Ein weiteres neues Feature? Videos können jetzt rückwärts abgespielt werden!

So, und jetzt wünschen wir euch ein wunderschönes Wochenende! Genießt die freie Zeit!