Jonathan Ames lebt in New York und ist Autor. Nach seinem mittelmäßig erfolgreichen Erstlingswerk hemmt ihn eine Schreibblockade. Um sich die Zeit zu vertreiben und auf andere Gedanken zu kommen, bietet er über Craigslist seine Dienste als unlizensierter Privatdetektiv an. Vor allem der Zusatz “My fees are reasonable.” bringt ihm den ein oder anderen Kunden ein.

Von da an stolpert Ames in skurrile Fälle von verschwundenen Personen, über Ehekrisen bis hin zu gestohlenen Skateboards. Seine ständigen Begleiter sind Comic-Zeicher Ray und Magazin-Chef und väterlicher Freund George. Marihuana, Weißwein und natürlich Frauen gehören aber genauso zu seinem Alltag als Privatschnüffler. Vor allem die Hauptdarsteller (Jason Schwartzman, Zach Galifianakis & Ted Danson) und die großartigen Dialoge machen die Serie unverzichtbar für Fans von Detektivserien einerseits und amerikanischen Sitcoms wie Seinfeld andererseits. Die Drehbücher strotzen nur so vor Zitaten, die Songauswahl ist speziell auf jede Folge abgestimmt, die Drehorte und Ausstattung könnten passender nicht sein. Jonathan Ames löst den Fall.

Für Fans wird auch im Internet einiges geboten: Auf der Facebook-Seite gibt es Sneak Peeks zu den neuen Episoden, Fotos und Interviews zu jeder Folge mit Regisseur und Autor, der – wie der Zufall so will – ebenfalls Jonathan Ames heißt. Wer ebenfalls bei GetGlue angemeldet ist, kann sich durch Einchecken Sticker zum Leben von “Super Ray” sichern. Auch hier stimmt das Gesamtpaket.