Californication. Hier gehören Sex, Alkohol, Drogen, Verzweiflungstaten und politisch unkorrekte Sprüche zum guten Ton.

David Duchovny spielt den Hauptdarsteller Hank Moody und ist in seiner Rolle als sexuell überaktiver Schriftsteller, der mit Anlauf von einem Fettnäpfchen zum Nächsten springt und in jeglicher Beziehung erfolgreich an seinem konsequenten Misserfolg arbeitet, einfach nur brillant. Die Plots sind zuweilen bizar & gnadenlos böse, die Dialoge sind derb & gnadenlos direkt: „I’m declaring Jihad on your pussy.“

Nichts für zartbesaitete Serienjunkies. Aber für alle, die mit einer Portion schwarzem Humor gut leben können, genau das Richtige!

Für jeden, der mehr über Hank Moody wissen möchte, geht es auch hier direkt zur Facebook-Fanpage von Californication.