Am 09. Februar gab es gleich zwei Premieren für uns. Nicht nur haben wir den ersten Podcast live vor Publikum aufgenommen, sondern an diesem Tag fand auch die erste Veranstaltung der neuen Reihe “Digitalküche” statt. Zu Gast waren Prof. Dr. Thomas Ritz und Sebastian Damm vom m²c-lab der FH Aachen mit dem spannenden Thema “Zukunft des Einzelhandels”.

Da die Digitalküche #1 pünktlich in den Beginn der Karnevalswoche fiel, hatten die beiden nicht nur einen digitalen Tusch via QR Code und eigene Kappen mitgebracht, sondern legten auch sofort in flüssigem Rheinisch los. Getreu dem Veranstaltungsmotto “In der Küche redet es sich am besten” servierten sie in ihrem spannenden Impulsvortrag iBeacons, QR Codes, Konversionsmöglichkeiten von stationär zu digital, 3D-Druckern in Geschäften und ihre eigenen Forschungen aus der Welt des Shoppings.

Zum kulinarischen Nachgang in Form von Suppe und Brötchen kamen die rund 40 Gäste in Schwung und es wurde noch lange mit den beiden Referenten und untereinander über Nachhaltigkeit, neue Wege in der Distribution und viele Themen mehr diskutiert.

Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, kann hier in den Podcast herein hören.

[podloveaudio mp3=”http://smac83.caelum.uberspace.de/PODCAST/SMAC005-digitalkueche-1-die-zukunft-des-einzelhandels-zu-gast-prof-dr-ritz-sebastian-damm.mp3″ m4a=”http://smac83.caelum.uberspace.de/PODCAST/SMAC005-digitalkueche-1-die-zukunft-des-einzelhandels-zu-gast-prof-dr-ritz-sebastian-damm.m4a” title=”Digitalküche 1 – Die Zukunft des Einzelhandels. Zu Gast: Prof. Dr. Ritz und Sebastian Damm” subtitle=”Am 09.02. gab es gleich zwei Premieren für uns. Nicht nur haben wir einen Podcast live aufgenommen, sondern an diesem Tag fand auch das erste Mal die Digitalküche statt. Zu Gast waren Prof. Dr. Ritz und Sebastian Damm vom m²c-lab der FH Aachen mit dem spannenden Thema Zukunft des Einzelhandels.” summary=”” poster=”http://smac83.caelum.uberspace.de/PODCAST/SMAC005-digitalkueche-1-die-zukunft-des-einzelhandels-zu-gast-prof-dr-ritz-sebastian-damm.jpg” alwaysShowControls=”true” fullscreen=”true”]