Als Groupon von Google 6 Mrd. Dollar geboten wurden, hat sich das Objekt der Begierde einfach widersetzt.
Das mag zwar zunächst übermütig klingen, aber vieles spricht dafür, dass die Städte-Deals in Form von tagesaktuellen lokalen Schnäppchen die Social Media Landschaft noch mehr als bisher prägen werden. Dass Google nun mit Google Offers – bislang nur in den USA vertreten – selbst ein solches Tool aufbaut, spricht ebenfalls für diese Vermutung. Unterstrichen wird das Absatzpotential von Onlinekanälen noch durch die Einführung von Facebook Deals, die sich in den Vereinigten Staaten und Europa schon streckenweise etabliert haben.

Gerade für lokale kleine und mittlere Unternehmen, wie die der Städteregion Aachen, könnten die Promotion durch „Deals on the go“ die Zukunft des Marketings sein.