Wer fragt sich nicht hin und wieder, wie unser Leben in der Zukunft wohl aussehen wird?
Der eine denkt da vielleicht an die Badewanne, die man per Tablet einlaufen lassen kann, der andere denkt wohl eher an eine Kaffeemaschine, die auf dem Weg zur Arbeit vom Auto aus gestartet wird. In einigen Vorzeigehäusern sieht man ja solche Szenarien immer wieder und auch auf der Cebit gehen den Technologieunternehmen in puncto Zukunft nicht die Ideen aus.

Beim Browsen sind wir nun über ein neues Video von Microsoft  gestolpert, in dem die Welt von morgen versuchsweise vorgestellt wird. Microsoft in 2019 ist ein Imagefilm, der einen ähnlichen Eindruck hinterlassen soll wie die Häuser der Zukunft. Wenn man dem Konzern Glauben schenken mag, ist die Zukunft sorgenlos, flüssig, anpassungsfähig und extrem produktiv.

Wer sich heute auf der Arbeit über Microsoft ärgert, kann hier vielleicht neue Hoffnung schöpfen. 😉