Was macht eigentlich ein Social Media Beauftragter den ganzen Tag? Und was braucht es, um in diesem Job erfolgreich zu sein? Um solche und andere spannenden Fragen ging es gestern auf dem Infoabend zum Berufsbild Social Media Manager in der IHK Aachen.

Den Auftakt übernahm Prof. Dr. Jürgen Karla von der Hochschule Nierderrhein mit seinem Vortrag zum Social Media Management. Neben einer grundsätzlichen Einordnung dieses Gebiets in die Verantwortungsbereiche eines Unternehmens, gab er viele interessanten Beispiele, wie Social Media Management in der Praxis aussieht. Anschließend übernahm Rebecca das Mikrofon, um sich in ihrem Vortrag ausführlich dem Beruf des Social Media Managers zu widmen. Welche besonderen Kenntnisse Berufsanwärter erwerben sollten und welche Grundkompetenzen es mitzubringen gilt, standen im Mittelpunkt ihrer Präsentation.

Dass gerade in der Wirtschaftsregion Aachen großer Bedarf an einer solchen Informationsveranstaltung zu dem noch recht jungen Berufsbild des Social Media Manager bestand, zeigte nicht zuletzt das große Interesse der Teilnehmer. Die Vorträge wurden sehr gut angenommen und im Anschluss angeregt diskutiert.

Wir freuen uns schon auf eine eventuelle Neuauflage der Veranstaltung und danken insbesondere allen Teilnehmern für ihr Kommen und der IHK Aachen für die organisatorische Unterstützung.