Erfolgreiches Facebook-Marketing mit “Marketing-Strategien, die funktionieren” verspricht der Untertitel der Neuerscheinung von Galileo Press. Autor Lukas Adda, selbst als Berater tätig, gibt, nach kurzer Einführung und historischem Abriss der Facebook-Geschichte, konkrete Tipps zu Design, Umsetzung & optimaler Nutzung der eigenen Facebook-Unternehmensseite.

Ganz im Stil des kürzlich in 2. Auflage erschienenen Social Media Marketing Buches “Follow me!”, punktet Face to Face direkt auf den ersten Blick mit seiner klaren Schritt-für-Schritt Struktur. Welche Nutzertypen gibt es & wie läuft überhaupt die Kommunikation ab? Besonders gut gefällt uns die Betonung vom Ende des Sender-Empfänger-Modells, worüber man sich beim Start einer Facebook-Seite grundsätzlich im Klaren sein muss, wenn man Erfolge erzielen will. Mein Fan ist mein Freund, mein potenzieller Kunde & mein Markenbotschafter. Das zu realisieren, akzeptieren und sich zu Nutze zu machen ist wahrscheinlich der wichtigste Schritt hin zu erfolgreichem Marketing via Facebook.

Ist dieser Anfang gemacht, gibt einem Face to Face einen tollen, umfassenden Katalog an Maßnahmen und Beispielen an die Hand. Ergänzt wird immer wieder durch die informativen “Gut zu wissen” Einschübe, mit beispielsweise strategischen Tipps oder rechtlichen Hinweisen. So wird deutlich gemacht, dass auch bei Facebook gilt: Erfolgreiches Marketing braucht eine Strategie. Von grundsätzlichen Fragen nach der richtigen Ansprache oder der passenden Kampagne, geht es bis ins Detail: Wie kann ich Facebook-Veranstaltungen & andere Apps gewinnbringend für mein Unternehmen einsetzen? Lohnt sich ein Facebook-Login Button auf meiner Homepage? Der Autor nimmt den Neuling an die Hand und bietet dem erfahrenen Marketer weitergehende Hinweise, etwa im Hinblick auf Ad Planning oder Monitoring.

Fazit: Face to Face ist so umfangreich, dass man hier lange nicht alle Themen ansprechen kann. Wir sind begeistert von der Fülle an Beispielen und der detaillierten Herangehensweise, die das Thema Facebook-Marketing – natürlich zum aktuellen Zeitpunkt – vollkommen abdeckt. Von uns gibt es daher eine dringende Leseempfehlung!